Gemeinde Fremdingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

Navigation

Seiteninhalt

Heilpflanzen nach Pfarrer Kneipp

Zahlreiche Zuhörer hatten sich zum diesjährigen Fachvortrag des Gartenbauvereins im Schützenheim in Fremdingen eingefunden. Kräuterpädagogin und Kneipp Gesundheitstrainerin Sieglinde Beck informierte zunächst kurz über die 5 Säulen der Heilmethoden nach Pfarrer Sebastian Kneipp:  - Wasseranwendungen
                              -  Bewegung
                              -  gesunde Ernährung
                              -  Heilpflanzen
                              -  Lebensordnung
bevor sie zum eigentlichen Thema des Abends kam, den Heilpflanzen nach Pfarrer Kneipp im Frühjahr. Die meist gut bekannten Pflanzen, wie z.B. Huflattich, Brennessel, Giersch, Löwenzahn, Schlüsselblume, Bärlauch und viele andere wurden einzeln mit Bild vorgestellt und die Eigenschaften und Wirkung der Pflanze besprochen. Die Referentin gab auch viele Beispiele für die möglichen Anwendungen der Kräuter, wie z.B. als Tee, Öl oder Sirup. Auch Rezepte für Kräuterquark, verschiedene Aufstriche und Liköre wurden vorgestellt. Nach dem Vortrag wurde die Gelegenheit zum regen Austausch mit Frau Beck von vielen interessierten Besuchern genutzt; einzelne Produkte konnten auch probiert werden. Nachdem etliche Fragen diskutiert und beantwortet wurden, waren sich die Besucher einig, einen gelungenen und informativen Abend verbracht zu haben!   

Selbst inserieren

Weitere Informationen

Hinweis

Wir freuen uns auf Ihren Eintrag. Sachliche Beiträge - unabhängig, ob Grüße, Lob oder Kritik - sind uns jederzeit willkommen.

Bitte beachten Sie aber auch, dass wir uns vorbehalten, anonyme, unsachliche oder beleidigende Kommentare zu löschen. Dasselbe gilt für Einträge, die der Werbung für gewerbliche Produkte und Dienstleistungen dienen.

Interesse?

Möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum Kontaktformular