Gemeinde Fremdingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

Navigation

Seiteninhalt

Adventsfeier 2018 Grundschule Fremdingen

Eine stimmungsvolle Adventsfeier gestalteten die Schülerinnen und Schüler unserer Grundschule in der Aula. Alle Klassen hatten Beiträge vorbereitet und erfreuten damit nicht nur ihre Mitschüler, sondern auch zahlreiche Eltern, die der Einladung gefolgt waren.
Zum Auftakt starteten wir mit dem gemeinsamen Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent“. Die Flötengruppe der 2. Klasse unter der Leitung von Frau Vierkorn trug adventliche Weisen vor. Die 3. Klasse trug auf Englisch Jingle Bells vor und lies die Schellen und Glöckchen erklingen. Die 2. Klasse mit Frau Nagler ließ es bei Wanja in der Nacht anklopfen und stellte dann gemeinsam mit der 1. Klasse und Frau Wizinger einen beeindruckenden Lichtertanz vor. Auch beim Flöten der Gruppe von Herrn Reichherzer unterstützte die 1. Klasse lautstark mit Orff-Instrumenten! Mit einem schönen Sternentanz beeindruckten dann noch die 3. Klässler unter der Leitung von Frau Meier. Als Höhepunkt zeigten die 4. Klässler mit Frau Deißler uns in einem szenischen Spiel: Das Gewicht einer Schneeflocke. Nach der Übergabe des Erlöses einer Spendenaktion des Elternbeirats klang mit dem gemeinsam vorgetragenen Lied „Tragt in die Welt nun ein Licht“ die stimmungsvolle Feier aus.

Selbst inserieren

Weitere Informationen

Hinweis

Wir freuen uns auf Ihren Eintrag. Sachliche Beiträge - unabhängig, ob Grüße, Lob oder Kritik - sind uns jederzeit willkommen.

Bitte beachten Sie aber auch, dass wir uns vorbehalten, anonyme, unsachliche oder beleidigende Kommentare zu löschen. Dasselbe gilt für Einträge, die der Werbung für gewerbliche Produkte und Dienstleistungen dienen.

Interesse?

Möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum Kontaktformular