Gemeinde Fremdingen

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

Navigation

Seiteninhalt

Beteiligung an der Flursäuberungsaktion

Auch in diesem Jahr fand wieder die Flursäuberungsaktion des AWV Nordschwaben „Der AWV räumt auf!“ statt. Daran beteiligte sich auch wieder – wie schon seit vielen Jahren – die 4. Klasse unserer Schule.  Zusammen mit den Müttern Tanja Lauter und Jessica Schumm, Hausmeister Karl Reiber Reiber und Klassenlehrerin Inga Deißler nahmen sich die Kinder die nähere und weitere Umgebung Fremdingens vor.

Nach einer leckeren Brotzeit (gestiftet vom AWV), um die sich Frau Lauter gekümmert hatte, startete man die Aktion in zwei Gruppen, um möglichst effektiv und weiträumig erfolgreich zu sein. Eine Gruppe marschierte ab Hochaltingen, um den Radweg in Richtung Fremdingen zu säubern, die andere Gruppe war in Fremdingen unterwegs. Ganz genau wussten die Buben, wo es am schlimmsten aussah: im kleinen Wäldchen schräg gegenüber vom Musikpavillon. Nachdem alle Behältnisse voll waren, brachte man diese erste Müllladung gleich zum Bauhof. Auch an der Mauch entlang, in Bahnhofsnähe und an der Friedhofsmauer wurden die Schüler fündig.

Wie jedes Jahr waren die Kinder entrüstet, wie viel Abfall  an einem Vormittag in der Flur entdeckt und zusammengetragen werden kann.

Selbst inserieren

Weitere Informationen

Hinweis

Wir freuen uns auf Ihren Eintrag. Sachliche Beiträge - unabhängig, ob Grüße, Lob oder Kritik - sind uns jederzeit willkommen.

Bitte beachten Sie aber auch, dass wir uns vorbehalten, anonyme, unsachliche oder beleidigende Kommentare zu löschen. Dasselbe gilt für Einträge, die der Werbung für gewerbliche Produkte und Dienstleistungen dienen.

Interesse?

Möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum Kontaktformular