Gemeinde Fremdingen

Seitenbereiche

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

  • Fremdingen familiär

    Eine Gemeinde mit Herz und Tradition.

  • Natürlich Fremdingen

    Natur pur im idyllischen Fremdingen genießen

  • Fremdingen RIESig

    Die attraktive Gemeinde im Nordries

Navigation

Seiteninhalt

Stimmungsvolle Adventsfeier in der Grundschule

Die Viertklässler boten das Krippenspiel
Die Viertklässler boten das Krippenspiel "The farmer's Christmas" auf Englisch
Die Erstklässer zeigten einen Sternentanz zum Lied
Die Erstklässer zeigten einen Sternentanz zum Lied "Es leuchten hell die Sterne"

Eine stimmungsvolle Adventsfeier gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Fremdingen in ihrer Aula. Alle Klassen hatten Beiträge vorbereitet und erfreuten damit nicht nur ihre Mitschüler, sondern auch zahlreiche Eltern, die der Einladung gefolgt waren.
Die Erstklässler entzündeten zum Auftakt mit einem kleinen Gedicht die Adventskerzen, anschließend folgte das gemeinsam gesungene Lied „Wir sagen euch an den lieben Advent“. Die Flötengruppe der 2. Klasse unter der Leitung von Frau Wolf trug adventliche Weisen vor. Mit Orff-Instrumenten und Gesang führten die Dritt- und Viertklässler mit Reinhard Reichherzer die Adventskantate und das Lied „Was soll das bedeuten?“ auf.  Mit „Schneeflöckchen, weiß Röckchen“, einstudiert von ihrer Lehrerin Elisabeth Remberger, drückten die Kinder der 2. Klasse ihre Sehnsucht nach dem ersten Schnee aus. Was die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse im Englischunterricht bei Inga Deißler schon alles gelernt hatten, zeigten sie in dem kleinen Spiel „The farmer’s Christmas“ Einen eindrucksvollen Sternentanz zum Lied „Es leuchten hell die Sterne“ boten die Erstklässler unter Leitung ihrer Lehrerin Regina Wizinger. Nach der Übergabe des Erlöses einer Spendenaktion des Elternbeirats klang mit dem gemeinsam vorgetragenen Lied „Das Licht einer Kerze ist im Advent erwacht“ die stimmungsvolle Feier aus.

Selbst inserieren

Weitere Informationen

Hinweis

Wir freuen uns auf Ihren Eintrag. Sachliche Beiträge - unabhängig, ob Grüße, Lob oder Kritik - sind uns jederzeit willkommen.

Bitte beachten Sie aber auch, dass wir uns vorbehalten, anonyme, unsachliche oder beleidigende Kommentare zu löschen. Dasselbe gilt für Einträge, die der Werbung für gewerbliche Produkte und Dienstleistungen dienen.

Interesse?

Möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum Kontaktformular