Seite drucken
Gemeinde Fremdingen (Druckversion)

Aktuelles

Eindämmung des Corona-Virus Infobrief Nr. 1

Eindämmung des Corona-Virus
Die wichtigste Maßnahme zur Eindämmung des Corona-Virus ist die Vermeidung von Sozialkontakten.
Wir müssen unseren Publikumsverkehr in den nächsten Tagen leider erheblich beschränken und deshalb ab sofort das Rathaus schließen.
Ich appelliere deshalb an Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, Ihre Besuche im Rathaus auf absolut notwendige Fälle zu beschränken. Beratungstermine können derzeit leider keine stattfinden.
Dies tun wir zum Schutz aller Bürgerinnen und Bürger, um die Verbreitung des Corona-Virus so gut wie möglich einzudämmen.
Bitte sehen Sie deshalb von Besuchen im Rathaus ab und kontaktieren Sie uns zunächst telefonisch (09086-920030) oder per E-Mail (info(@)fremdingen.de). Wir werden dann im Einzelfall entscheiden, ob ein persönlicher Termin notwendig ist oder ob Ihr Anliegen telefonisch, schriftlich oder per Mail bearbeitet werden kann.
Nur wenn wir alle vernünftig und besonnen sind, werden wir diese schwere Krise meistern.
Ich wünsche Ihnen alles Gute.
Es grüßt Sie ganz herzlich
Ihr Bürgermeister F. Merkt

http://www.fremdingen.de//de/neugierig/aktuelles